Kleid oder Sekt mit Erdbeeren und Eierlikör

….natürlich Sekt und Eierlikör… und deshalb kann ich Euch noch immer kein fertiges Kleid präsentieren! Wer kann einer spontanen Grillparty auch wiederstehen? Das ist doch das i-Tüpfelchen an einem freien Tag!! Immerhin war mein Kleid schon nahezu fertig, bis dann die Anprobe anstand…Es ist zu lang ;(
Ohnehin ist es ziemlich leichtsinnig, alles ohne Zwischenanprobe zu nähen – man lernt eben nie aus –
Hier ein kleiner Rückblick für Euch:

Das Vorderteil ist bereits zugeschnitten. Wie fast immer knieend auf dem Fußboden.     


Leicht chaotisch – zumindest sieht es auf dem Foto so aus – Übrigens, der Stoff ist aus meinem Lieblingsladen.


Zunächst alles auf die Puppe gesteckt, sehen wie,s ausschaut…und schon war Kaffeezeit. Bei dem Wetter muss nebenbei auch ein kleines Sonnenbad drinn sein. Schließlich sind es noch ca. 26 Stunden bis zum Abschlussball. Man gönnt sich ja sonst (fast) nichts 🙂

Inzwischen ist der gesamte Saum aufgetrennt und mich grault es etwas vor dem morgigen Tag…Erfahrungsgemäß gelingt ein gerader Saum-Abschluss auf anhieb nie!!!  Dann muss auch der Kragen noch vollendet werden und und und

Immerhin bleiben mir noch ca. 21 Stunden bis zur Abfahrt! Für heute jedenfalls waren es zu viele Sekt,s und Eierliköre…da bleibt als nur der Samstag zwischen Hochzeitsnachfeiereinladungskarten verteilen und Bügeln und..na mehr werd ich wohl logistisch nicht auf die Reihe bekommen.
Gute Nacht und bleibt schön neugierig,

 Eure hoffnungsvolle B.

Schreibe einen Kommentar