Im fünfziger Jahre Stil in den Frühling

Es wird Frühling und damit werden Wollwalk und Co in den Schrank verbannt. Endlich Zeit mich meinen Sommerstoffen aus dem letzten Jahr zu widmen. Da gibt es noch einige Schätzchen in meinem Nähkorb.
Zum Abschluss meiner Wintersaison will ich euch unbedingt noch das aktuellste Outfit meiner Tochter vorstellen. Während das Kleid bereits unterm Weihnachtsbaum lag, musste sich das passende Jäckchen (Wollwalk) dazu noch etwas gedulden. Es war nicht so, dass meine Tochter unbedingt ein Jäckchen dazu wollte, vermutlich weil wir bei Jäckchen nicht immer einer Meinung sind, aber der Stoff gefiel ihr. Mein Vorschlag eines passenden Oberteils wurde dann sogar mit leichtem „Drängeln“ hinterfragt. Und es gab auch einen Ideenvorschlag, vermutlich um auf Nummer Sicher zu gehen. Natürlich fand ich in meiner Lieblingslektüre – burda style – einen annähernd ähnlichen Schnitt.
Scheinbar hat meine Tochter dann doch etwas von mir, denn ihre eigenen Abmessungen hinsichtlich Arm – und Rückenlänge waren perfekt. Spannend ist dann für mich nach wie vor der Moment, wenn sie dann mein Produkt anprobiert. Die Anprobe versteht sich natürlich als komplett fertig genäht (Ein mehrmaliges Hin und Her schicken würde den Kostenrahmen sprengen :)).
Wie gelungen sie meine „Arbeit“ findet,  hat sie mir mit wunderbaren Fotoaufnahmen gezeigt. Bei diesem Outfit habe ich mich fast selbst übertroffen. Meist habe ich immer etwas zu Bemängeln, hierbei allerdings bin ich wirklich absolut zufrieden. Das Lob der Userinnen bei burda style hat mich wie immer sehr berührt und als ich dann am Freitag die „Top“ Bewertung von burda style sehen konnte, war ich ziemlich happy.

                           Beide Stoffe und auch die Knöpfe habe ich natürlich bei Stoffart erworben.

6 Replies to “Im fünfziger Jahre Stil in den Frühling”

  1. Wunderschönes Outfit, mein Kompliment.
    LG Iris

    1. Oh vielen Dank.Das freut mich sehr.L.G.Birgit

  2. Liebe Birgit, das Outfit habe ich schon auf Burda Community bewundert. Jetzt bin ich noch von deinem professionellen Blog begeistert. LG Alicja

    1. Liebe Alicja. Ich freue mich sehr,dass du meinen Blog besucht hast. Dabei hat mir mein Schwiegerkind (im Juli Schwiegersohn) geholfen. Ich reiche das Lob gern weiter.L.G.Birgit

  3. Hallo Birgit,
    dein Outfit sieht sehr schick aus.
    Liebe Grüße von Heike

    1. Hallo Heike. Vielen Dank für dein Lob. L.G. Birgit

Schreibe einen Kommentar