Trenchcoat für Herren – Schnitt vogue patterns

Mit meinem ersten Trenchcoat habe ich vermutlich nun „Blut geleckt“. Die Wahrscheinlichkeit, dass weiterer Projekte dieser Art folgen werden, ist groß.
Mein Schwiegersohn sprach diesen Wunsch aus und damit war auch mein Ehrgeiz geweckt. Zur Anwendung kam erstmals ein Schnitt aus der Vogue. Über die Menge der Schnittteile war ich erschrocken und das Sortieren nahm bereits einige Zeit in Anspruch. Dass mir dieses aufwendige Herrenkleidungsstück so gut gelingen wird, habe ich anfangs nicht für möglich gehalten.
Über meinen schweren Patzer beim Zuschnitt habe ich bereits ausfühlich in der Community bei burda style berichtet. Hier zeige ich noch weitere Bilder zur Entstehung meines „Meisterstückes“. Das ich in der vergangenen Woche bei burda style mit der KREATION DER WOCHE  und mit TOP ausgezeichnet worden bin, ehrt mich sehr. Zwar war auch meine Familie und ganz besonders mein Schwiegersohn voll des Lobes, dennoch sind die zahlreichen Komplimente in der Community, mithin von den proffessionellen Gleichgesinnten, etwas ganz besonderes für mich.

 

One Reply to “Trenchcoat für Herren – Schnitt vogue patterns”

  1. […] habe mich für den Vogueschnitt entschieden, weil ich mit dem Trenchcoat für meinen Schwiegersohn gute Erfahrungen gemacht habe. Mir war zu dem Zeitpunkt auch kein burda […]

Schreibe einen Kommentar