Wintermantel nach Gabriele Strehle

Der Schnitt (Modell 135 aus der burda style 10/2012) von Gabriele Strehle gefällt mir so gut, dass ich ihn bereits ein zweites Mal verwendet habe. Den Stoff fand ich auf dem großen Stoffmarkt in Frankfurt. Sofort war ich von der Besonderheit des Wollstoffes fasziniert. Das Material hat sich perfekt genäht. Für euch eine kleine bildliche Entstehungsgeschichte:

 

Schreibe einen Kommentar