Sonne, Strand und Palmen…

Palmenblätter auf Leinen schreien regelrecht nach der Umsetzung eines absoluten Sommeroutfits. Die zündende Idee zur Umsetzung hat hier allerdings 3 Jahre gedauert. Vermutlich würde der Stoff auch noch immer auf seinen Einsatz warten, wenn es den Babybauch meiner Tochter nicht geben würde. Für sie hatte ich diesen Schnitt aus der burda style 07/2015 Modell 123 ausgewählt. Da wir momentan annähernd eine Größe tragen, konnte ich den genähten Overall probieren und war total begeistert. Ich hoffe, dass es von ihr noch Tragebilder geben wird.  Kleine Details von ihrem Overall habe ich bereits auf Instagram veröffentlicht. Dank der Verlinkung seht ihr mit einem Klick ihr Design.

Was für ein Glück, dass ich diesen tollen Stoff (gekauft bei Mahlers in HH) in meinem persönlichen Stofflager parat hatte. Gut Ding will halt manchmal Weile haben. Das Nähen der Träger war auch beim zweiten Mal eine kleine Herausforderung. Erneut musste ich die Nähanleitung zu den Trägern mehrmals lesen. Während ich bislang in der burda Community neidvoll auf die dort vorgestellten Overalls geschaut habe, kann ich nun endlich auch meinen Overall vorstellen. Die im Schnitt vorgesehenen weiten Hosenbeine haben zudem etwas von einer Culotte.

Mein Overall ist auf bestem Wege ein neues Lieblings- Sommer- Urlaubsoutfit zu werden. Ich fühle mich so gut damit, dass ich den gestrigen Sommertag im gleichen Outfit genossen habe.

Sonnigste Grüße aus meinem Kreativstübchen,

Birgit

7 Replies to “Sonne, Strand und Palmen…”

  1. Hallo Birgit,
    der Overall ist ja richtig toll geworden. Ich dachte es mir aber auch schon, als ich den schönen Stoff auf Instagram gesehen habe. Mahlers gehört definitiv zu meinen Lieblingsstoffläden… so schade nur, dass er so weit weg ist :´(
    Übrigens gefällt mir das erste Bild so richtig gut, total witzig.
    Jetzt muss nur wieder die Sonne rauskommen, dass die nächste Tragegelegenheit schnell kommt.
    Lieben Gruß,
    Julia

    1. Hallo Julia, schön von dir zu lesen. Toll, dass dir mein Overall gefällt. Das wird mein perfekter Urlaubsbegleiter. Für diesen Sprung musste ich mich wirklich ins Zeug legen…puuuh. Ich bin froh, dass mein Mann ein Händchen für,s Fotografieren hat. Wettertechnisch haben wir es ziemlich gut. Wir liegen hier täglich bei Mitte 20 Grad, die kleinen Schauer stören da nicht. Meine Tochter stöhnt allerdings auch, ich weiß also wovon du sprichst.
      Liebe Grüße
      Birgit

  2. Wow, liebe Birgit, der sieht ja richtig klasse aus! Da bekommt man gleich Lust auf den Schnitt und möchte auch so ein tolles Teil haben. Die Rückansicht mit den breiten Trägern und der Schnittführung gefällt mir ausgesprochen gut!!!
    Liebe Grüsse von Sabine

    P.S.: Gratulation noch zu Deinem neuen Blog, der ist sehr schön und übersichtlich! Ein super Geschenk von Deinen Kindern!

    1. Hallo Sabine, ich freue mich über deinen Besuch auf meinem Blog. Danke für deine lieben Worte. Wenn ich dich mit meinem Overall inspirieren konnte, wäre das super. Ich habe dich auch grad auf deinem Blog besucht. Die Stoffe sind ein Traum. Hast du sie inzwischen verarbeitet?
      Liebe Grüße Birgit

  3. Liebe Birgit
    Ein Riesenkompliment zu Deinem neuen Blog! Der ist richig schön geworden. Ruhig für’s Auge und trotzdem total originell und spannend. Hammer Logo!!! Die Sommerbilder wärmen schon beim Anblick das Gemüt und tun gut (hier Regen und kalt…) und der Schnitt, vor allem die Träger, des Overall’s gefallen mir megagut! Wie Du weisst bin ich ja auch grad an einem Overall dran 😉 Ich freue mich auf Deine weiteren Posts auf diesem neuen, schönen Blog. Was ist das für ein Wasser in dem Du da rumspringst?
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüsse
    Mirella

    1. Hallo liebe Mirella, ich freue mich das du meinen neuen Blog besucht hast. Ja das Logo finde ich auch sehr gelungen. Da haben sich meine Kinder etwas geniales einfallen lassen. Ich bin nach wie vor happy.
      Wir schwelgen hier bei Sonne und 24 Grad und das auch schon … Kann mich gar nicht mehr erinnern, wann es das letzte Mal kalt war.
      Das ist ein See hier ganz in der Nähe. Als Kinder waren wir dort immer Baden. War gut mit dem Rad zu erreichen. Inzwischen ist er mir viel zu klein, jetzt tauche ich nur noch im Meer ab 😉
      Ich bin schon auf deinen Overall und das dazugehörende Shooting gespannt.

      Liebe Grüße aus meinem Kreativstübchen,
      Birgit

  4. […] zum Schnitt habe ich bereits hier veröffentlicht. Da ich von diesem Schnitt so begeistert war, musste ich diesen Overall auch […]

Schreibe einen Kommentar