Unterwegs mit Mass-genommen – Teil IV – Norddalmatien

Bevor es nun am Freitag endlich in den Urlaub geht, muss ich unbedingt das letzte Urlaubsland, in welchen mein genähter Turnbeutel aus dem letzten Jahr gereist ist, abschließen. Immerhin hat es der Turnbeutel 2016 in die USA, nach Frankreich, nach England und nach Kroatien geschafft. Meine Schwester gehörte auch zu den Beschenkten. Unser gemeinsamer Kroatienurlaub […]

Ich packe meinen Koffer und nehme mit: Off – Shoulder – Kleid

In einem kleinen Nährausch am vergangenen Sonntag habe ich mir ganze 3 Outfits genäht. Nichts Aufwendiges, denn dafür fehlte mir einfach die innere Ruhe. Es sind alles praktische Kleidungsstücke für einen heißen Sommerurlaub am Meer enstanden. Und weil ich es nach einem halben Jahr endlich geschafft habe, für Selmis Party „12 Colours of Handmade Fashion“etwas  […]

Einladung zur Hochzeit – Roben in pastelligen Farben

Auch wenn meine Nähprojekte noch nicht als „Lebendbild“ gezeigt werden können, will ich nicht länger warten. Mein letzter Post liegt immerhin über einen Monat zurück, also Zeit wirds aus meiner Nähstube zu berichten. Nach meinem Nähmarathon waren nun meine Lieben endlich auch mal wieder an der Reihe. An erster Stelle sollten Kleider für eine Hochzeitsfeier […]

Ein Trenchcoat für meine Tochter – Voguepatterns V8884

Endlich kann ich euch meinen handgefertigten Trenchcoat zeigen. Meine Tochter wünschte sich zu Ostern einen puderfarbenen Trenchcoat von mir. Also wurde zunächst nach puderfarbenem Stoff – Gabardine – Ausschau gehalten. Keine Chance so etwas weder Online noch in den von mir besuchten Stoffläden zu finden. Ich war dem Aufgeben nahe, da entdeckte ich bei Galeria […]

Mein wandelbarer Leinenanzug

Nachdem ich meinen Anzug zur Taufe meiner Enkelin eher chic getragen habe, wollte ich ihn nun endlich auch mal sportlich gestylt (zum Wochenendeinkauf) und in meiner Heimatstadt ausführen. Und weil ich einfach mega begeistert von diesem Outfit war, musste mein Mann auch alles auf Bildern festhalten. Außerdem wollte ich euch unbedingt zeigen, wie wandelbar mein […]

Eine Tunika mit Wiederholungspotential

Schon beim ersten oberflächlichen Blättern der burdastyle 03/2017 war klar, dass ich das Modell 116 A für die kommende Saison umsetzten werde. Die weiße Tunkia mit der gelungenen Stickerei lässt einfach Urlaubslaune zu. Allerdings steckte ich beim Eintreffen der burda noch mitten im Trenchcoat- und Hosenanzugsfieber, so dass das Projekt warten musste. Endlich waren dann […]

Mein erster Hosenanzug „Parisian Chic“ und meine Erfahrung mit H609

Bei einem Schaufensterbummel in der Nähe der Goethestraße in Frankfurt sah ich einen zweiteiligen Hosenanzug aus grauem Leinenstoff, sportlich-chic, so wie ich es gern mag. Vermutlich wäre er für mich unerschwinglich gewesen. Da mir dieser Anzug nicht mehr aus dem Kopf ging, suchte ich im Internet nach einem ähnlichen Stoff und wurde bei Stoffekontor fündig. […]

Zwischen Trenchcoat und Zweiteiler

Heute nur ein kleiner Zwischenbericht. Momentan liegen hier 2 Projekte abwechselnd unter der Nadel. Der Trenchcoat wird ein Ostergeschenk und damit noch ein klein wenig Überraschung übrig bleibt, sind die Bilder in schwarz/weiß abgebildet. Inzwischen habe ich knapp 13 Stunden am Trench gearbeitet. Erstmals schreibe ich mir die einzelnen Arbeitsschritte und die Dauer mit, um […]