Auf Lieblingsfarben festgelegt

Seit der Umsetzung meines Leinenanzuges mag ich die Farbe grau. Egal welchen Farbton ich beim Oberteil wählte, es sah in Kombination mit dem grauen Anzug immer stimmig aus. Weshalb ich über die Jahre trotzdem keine grauen Stoffe kaufte, kann ich nicht erklären. Irgendwann nähte ich mir dann, neben der seit Jahren vorhandenen rosa farbenen Jeans,…

Dress, pattern No.762 – Mein erstes Schnittmuster von Grasser

Vom russischen Schnittmuster-Hersteller Grasser hatte ich erstmals bei Julia von piekundfein gelesen. Ihre genähten Modelle überzeugten allesamt und Julias positives Feedback zu den Schnittmustern machte mich neugierig. Grasser hat wirklich einige ganz besondere und vor allem trendige Schnittmuster. Bislang fehlte mir jedoch der Mut, Kleidung von diesem Hersteller zu nähen. Grund für meine Suche nach…

Ein Neuling im Kleiderschrank

Ein Hemdblusenkleid steht schon seit Ewigkeiten auf meiner to sew – Liste. Keine Ahnung was mich von einer früheren Umsetzung abgehalten hat. Dabei gibt es in meiner großen Sammlung von Burda Styles wirklich einige Schnittmuster für Hemdblusenkleider. Genäht habe ich mein erstes Hemdblusenkleid dennoch nicht nach Burda. Von Instagram inspiriert habe ich mich für Franca…

Mein Mutti-Outfit

„Mutti-Outfit“, so der Kommentar meines Mannes zu meinem neuen Herbstoutfit. „Na toll“ so mein erster Gedanke und im Zweiten meine Frage: „Waaaas, echt jetzt?“ Im Weiteren habe ich mich damit getröstet, dass es auch noch eine Steigerungsform gegeben hätte. Ziel war ein sportlich chices Outfit zu zaubern. Den Hosenstoff – Sommertweed – habe ich schon…

Wenn der Urlaub erst im September beginnt – One little monkey

  One little monkey – In der Ottobre Winter 6/2016 wird er unter „One little Bear“ geführt. Neben Marlenas Papa müssen glücklicherweise auch Designer ein Faible für Bananen haben. Diese waren nämlich hier bei meinem Stoffeinkauf (Sommersweat – Monkey – Andrea Lauren -mintgrün – abby and me) ausschlaggebend. Mit dem gestrigen Ende meiner Nähpause, zwischen…

Im Latzkleid zur Tanzreise ans Meer

Inzwischen tanzen wir 5 Jahre bei Conny Fritsche. Anlass genug, an der Tanzreise nach Zinnowitz teilzunehmen. Für den Freitagabend gab Conny die Farben schwarz-weiß-rot vor. Genau 1 Woche vor Abreise war ich dann endlich zum Stoff auswählen unterwegs. Der Schnitt stand schon lange fest. Im Übrigen war das Latzkleid ein Schnitt, der beim Durchblättern der…