Liebste Homewear

Bevor sich der Sommer endgültig verabschiedet, muss ich euch noch mein liebstes Freizeitoutfit zeigen. Im Urlaub habe ich es sogar außerhalb unseres Home-Bereiches getragen. Den Stoff habe ich bei Alles für Selbermacher gekauft und es gibt ihn leider nicht mehr. Diese Feststellung musste ich eben machen :(. Der Hosenschnitt ist ein Kaufschnitt von burda style…

Jumpsuit zum Vierten

Endlich kann ich wieder Bloggen. Die DSGVO musste eingearbeitet werden und dabei hat mein lieber Schwiegersohn  meinem Blog ein neues Layout verpasst. Als ich das Thema beim MeMadeMittwoch las, war das natürlich die beste Gelegenheit, meinen ersten Post im neuen Blog zu veröffentlichen. Zufällig habe ich mir für die Sommersaison meinen dritten Jumpsuit genäht. Ich…

Overall nach La Maison Victor

Bevor hier etwa Neid entsteht…es war sehr kalt, sowohl im Wasser als auch in der Luft. Auch ich warte sehnsüchtig auf Sommer. Wenn er dann endlich da ist, werde ich mit Freude meinen Overall tragen. Die Chancen auf ein Lieblingsoutfit stehen gut. Das der Schnitt bereits aus dem vergangenen Jahr ist (Mai/Juni2016), stört ganz sicher…

Mein wandelbarer Leinenanzug

Nachdem ich meinen Anzug zur Taufe meiner Enkelin eher chic getragen habe, wollte ich ihn nun endlich auch mal sportlich gestylt (zum Wochenendeinkauf) und in meiner Heimatstadt ausführen. Und weil ich einfach mega begeistert von diesem Outfit war, musste mein Mann auch alles auf Bildern festhalten. Außerdem wollte ich euch unbedingt zeigen, wie wandelbar mein…

Mein erster Hosenanzug „Parisian Chic“ und meine Erfahrung mit H609

Bei einem Schaufensterbummel in der Nähe der Goethestraße in Frankfurt sah ich einen zweiteiligen Hosenanzug aus grauem Leinenstoff, sportlich-chic, so wie ich es gern mag. Vermutlich wäre er für mich unerschwinglich gewesen. Da mir dieser Anzug nicht mehr aus dem Kopf ging, suchte ich im Internet nach einem ähnlichen Stoff und wurde bei Stoffekontor fündig.…

Der Stoff war’s

Hätte ich einen gewöhnlichen Stoff gewählt, wäre diese Hose mein allererstes Mülltonnen-Projekt geworden. Damit meine ich wirklich direkt in die Tonne. Nicht in meine Kiste, wo sich Diverses aufhält, was ggf. doch noch fertig gestellt werden könnte. Der unfertige Stoffhaufen war auch schon fast auf dem Weg in den Müll. Ein letztes Anfühlen, eine letzte…

Eine Hose mit offenem Ausgang

Ich mag es schon gern mal außergewöhnlich, daher fand ich diesen Schnitt (Modell 106) burda style 11/2016 sofort interessant. Zudem erinnerte er mich sehr stark an meine Jugendzeit. Da hatte ich bereits ein ähnliches Model genäht. Den Schnitt habe ich mir damals regelrecht von einer Bekannten erbettelt. Ich könnte mir sogar vorstellen, dass der damalige…