HosenOberteileSommer

Knalliges Rot zu leuchtendem Blau – mein Frischekick

  „Ton in Ton war gestern. Die Modeszene lässt es jetzt farblich richtig krachen und kombiniert knalliges Rot zu leuchtendem Blau. Wer wagt, gewinnt – die neue Farbkombi macht gute Laune…“,  Artikel von Estelle Meyer, InStyle vor 4 Monaten. Auf der Suche nach einer Überschrift für diesen Post bin ich heute auf diesen Artikel gestoßen.…

weiterlesen
HerrlichHosenSommer

Die kopierte Lieblingsshort

Natürlich kann mein Mann in der Lieblingsshort auch Baumaßnahmen ausführen. Dass dabei eher freizeituntypische Bewegungsmechanismen in Gang gesetzt werden könnten, wird aber von dem ein oder anderen Mann natürlich unbeabsichtigter Weise ignoriert. So ging die Lieblingsshort meines Mannes bei einer Baumaßnahme kaputt und zwar so, dass eine Reparatur definitiv nicht in Frage kam. Da mir…

weiterlesen

Der neue Blog ist da!

Herzlich willkommen, nach unzähligen Versprechungen und immer wieder neuen Ausreden hat sich Patrick endlich mal ein paar Nächte hingesetzt und einen neuen Blog designt. Nicht, dass der alte Blog schlecht war, aber das hat man in den 80er auch über Schulterpolster gedacht und die will heute auch keiner mehr tragen. Meine Mama weiß davon bisher…

weiterlesen
HosenMami ModeOberteileSommer

Taillenbetont war gestern – Meine neue Herausforderung – Umstandsmode

In meinem letzten Post habe ich euch hoffentlich schon neugierig gemacht – auf meine neuen Projekte. Nun endlich kann ich das Geheimnis lüften. Meine Tochter hat die Sonnenstrahlen und warmen Temperaturen am vergangenen Wochenende zu einem Fotoshooting genutzt. Mit Freude widme ich mich nun neuen Aufgaben. Und weil der kleine Wurm inzwischen Platz in Anspruch…

weiterlesen
Abseits von ModeLifestyle

Eine ungeplante Shoppingtour mit überraschendem Ausgang

Als ich vor Jahren ein Nähmaschinengeschäft ehr zufällig aufsuchte, gab mir der nette Verkäufer den liebenswerten Tipp, mich endlich von meiner Veritas zu verabschieden und mir eine Pfaff anzuschaffen. Über meine noch immer vorhandene VERITAS – Euphorie fand er tatsächlich spöttische Worte. Darüber war ich wirklich nicht amüsiert und meine Symphatie für den Verkäufer hielt…

weiterlesen