HosenMäntel/JackenMasterpiece

Mein wandelbarer Leinenanzug

Nachdem ich meinen Anzug zur Taufe meiner Enkelin eher chic getragen habe, wollte ich ihn nun endlich auch mal sportlich gestylt (zum Wochenendeinkauf) und in meiner Heimatstadt ausführen. Und weil ich einfach mega begeistert von diesem Outfit war, musste mein Mann auch alles auf Bildern festhalten. Außerdem wollte ich euch unbedingt zeigen, wie wandelbar mein…

weiterlesen
OberteileSommer

Eine Tunika mit Wiederholungspotential

Schon beim ersten oberflächlichen Blättern der burdastyle 03/2017 war klar, dass ich das Modell 116 A für die kommende Saison umsetzten werde. Die weiße Tunkia mit der gelungenen Stickerei lässt einfach Urlaubslaune zu. Allerdings steckte ich beim Eintreffen der burda noch mitten im Trenchcoat- und Hosenanzugsfieber, so dass das Projekt warten musste. Endlich waren dann…

weiterlesen
HosenMäntel/JackenMasterpiece

Mein erster Hosenanzug „Parisian Chic“ und meine Erfahrung mit H609

Bei einem Schaufensterbummel in der Nähe der Goethestraße in Frankfurt sah ich einen zweiteiligen Hosenanzug aus grauem Leinenstoff, sportlich-chic, so wie ich es gern mag. Vermutlich wäre er für mich unerschwinglich gewesen. Da mir dieser Anzug nicht mehr aus dem Kopf ging, suchte ich im Internet nach einem ähnlichen Stoff und wurde bei Stoffekontor fündig.…

weiterlesen
Baby- und Kleinkind ModeMäntel/Jacken

Taufkleidung für littleM

Eigentlich bin ich davon ausgegangen, dass ich ein Taufkleid für meine Enkelin nähen werde. Gedanklich war es schon fertig, natürlich in weiß und mit Spitze und ganz romatisch. Eben ein Taufkleid. Ich habe also regelrecht darauf gewartet, wann mir die jungen Eltern nun endlich den Auftrag erteilen und ich das bereits im Kopf geplante Taufkleid…

weiterlesen
Mäntel/Jacken

Zwischen Trenchcoat und Zweiteiler

Heute nur ein kleiner Zwischenbericht. Momentan liegen hier 2 Projekte abwechselnd unter der Nadel. Der Trenchcoat wird ein Ostergeschenk und damit noch ein klein wenig Überraschung übrig bleibt, sind die Bilder in schwarz/weiß abgebildet. Inzwischen habe ich knapp 13 Stunden am Trench gearbeitet. Erstmals schreibe ich mir die einzelnen Arbeitsschritte und die Dauer mit, um…

weiterlesen
Hosen

Der Stoff war’s

Hätte ich einen gewöhnlichen Stoff gewählt, wäre diese Hose mein allererstes Mülltonnen-Projekt geworden. Damit meine ich wirklich direkt in die Tonne. Nicht in meine Kiste, wo sich Diverses aufhält, was ggf. doch noch fertig gestellt werden könnte. Der unfertige Stoffhaufen war auch schon fast auf dem Weg in den Müll. Ein letztes Anfühlen, eine letzte…

weiterlesen
Mäntel/Jacken

Detailverliebt zum Jahresbeginn – Mein Masterpiece entsteht

Nachdem ich zur Weihnachtszeit ausschließlich nur Jersey vernäht habe, die Schnitte folglich weniger anspruchsvoll waren und meine Bernina nur selten zum Einsatz kam, brauchte ich nun zur Abwechslung etwas Anspruchsvolleres. Hinzu kam, dass ich nach den vielen Geschenken auch endlich mal wieder an der Reihe war. Bei meinem letzten Stoffe shoppen hatte ich u.a. einen…

weiterlesen