Mit SMILLA ins neue Jahr

Heute ist wieder Me Made Mittwoch und somit die beste Gelegenheit über mein Silvesterkleid zu schreiben und all meinen lieben Leserinnen und Lesern ein fröhliches, gesundes und kreatives neues Jahr zu wünschen. Den Stoff hatte ich bei meinem letzten Besuch im (fast) örtlichen Stoffgeschäft gefunden und auch hier schon im Rahmen des WKSA gezeigt. Aufgrund…

Koala Cuddles – A Foundation Paper Piecing Project – Post in German and English

Eingekuschelt in meinen Quilt äußerte litteM im vergangene Urlaub an der Ostsee spontan: “Omi ich wünsche mir auch einen Quilt”. ENDLICH. Ich habe mir so gewünscht, dass jemand aus meiner Familie diesen Satz von sich gibt. Ich muss nicht erklären, dass ein Quilt kein Projekt für zwischendurch ist. Weihnachten schien mir sehr geeignet und bis…

WKSA 2023 – Endspurt

Ich erinnere mich noch gut an meine ersten Teilnahmen beim WKSA. Da habe ich noch am Heiligen Abend die letzten Nadelstiche am Outfit gesetzt. Inzwischen scheine ich organisierter zu sein, denn mein diesjähriges Weihnachtsoutfit ist fast fertig. Es fehlen nur noch wenige Handarbeiten an meiner Tulip Trousers. Mein Embla Sweater ist fertig und ich freue…

Jeans unter der Nadel

Nachtrag zum gestern veröffentlichten Blog Post: Anja von Prime Pattern hat unter meinem Post auf Instagram darauf aufmerksam gemacht, dass der Kauf ihres Schnittmusters – Charlotte – bis Weihnachten als vollständige Spende an die Mama ihrer Patentochter überwiesen wird. Das Geld wird für eine lebensnotwendige OP benötigt. Wenn ihr also von meiner Charlotte inspiriert seid…

Herbstliche Bonnie

Nur noch selten muss ich ein Schnittmuster sofort haben. Meist wird ein Schnittmuster, trotz anfänglichem Begehr über die Zeit uninteressant. Als ich allerdings das Schnittmuster Bonnie von Mönsterfabriken im Hello Heidi TV (Hello Heidis Fabrics) sah, musste ich es direkt kaufen. Dabei hat mich Bonnie als Kleid besonders fasziniert. Das die Umsetzung des SM etwas…