Geinfluenced

Im letzten Jahr konnte ich den angepriesenen Steppstoffen entspannt widerstehen. Meine gekaufte und geliebte Longsteppweste erfüllte gut ihren Zweck. Mit dem Start in die Herbst-/Winternähsaison tauchten erneut Steppstoffe in Hülle und Fülle auf und meine Sehnsucht nach einem selbst genähten Steppmantel wurde größer. Nebenher wurde auch noch die Sewing Queen 2022 mit einem selbst kreierten…

Oh Valentina

Valentina du warst eine Herausforderung für mich. Die Schnittmuster von La Bavarese haben es bei mir bislang nicht über eine engere Auswahl geschafft. Dabei spielten Zweifel an der Qualität der Schnittmuster nie eine Rolle. Ich war überzeugt, dass ich irgendwann ein Schnittmuster von Anja umsetzen werde. Im Sommer zeigte die liebe Ina von Fitzladen auf…

Kitchen makeover

Dieses Projekt haben wir sehr lange hinausgezögert. Ich hatte die Renovierung eigentlich für den Anfang des Jahres geplant. Mein Mann begründete die erforderliche Verschiebung mit den Außentemperaturen. Das Verputzen muss gut durchtrocknen können und da seien warme Außentemperauren von Vorteil. Nun neigte sich der Sommer inzwischen dem Ende und ich erinnerte ihn an unser Vorhaben.…

Zweite Chance für Fibre Mood

Als Fibre Mood vor einigen Jahren (2018) frisch auf dem Markt erschien, musste ich diese Schnittmusterzeitschrift dringend haben. Die Modelle aus der Zeitschrift wurden ziemlich gehypt und ich war entsprechend angesteckt. Meinen ersten Versuch aus dieser Zeitschrift ein Schnittmuster umzusetzen, gab ich wegen schlecht erkennbarer Schnittmusterlinien auf. Genervt und enttäuscht schenkte ich dieser Schnittmusterzeitschrift von…

Ein kroatisches Kompliment

Aktuell sitze ich am Pool mit Blick auf die Adria und genieße in Gata die kroatische Einsamkeit. Noch nie waren wir Mitte Juli in Kroatien und konnten daher nicht ahnen, wie überlaufen die kroatische Küste mit ihren wunderschönen Städten sein kann. Unser Haus liegt in den Bergen über Omis (Mitteldalamtien) und damit fernab der Urlaubsströme.…

Der geplante Hosenanzug

Nach dem Motto: “Einfach mal machen” entschied ich mich nach langer Überlegung zur Umsetzung des Hosenanzuges von Grasser (Schnittmustern Grasser Nr. 697 und Nr.698). Beide Schnittmuster hatte ich im Rahmen einer Aktion von Grasser im Januar gekauft. Irgendwie hat mich das Designbeispiel schon Wochen zuvor angesprochen. Dann war ich auf der Suche nach einem Stoff.…

Ich packe meinen Koffer

…und werde dieses Kleid auf jeden Fall berücksichtigen. Schließlich geht es im Sommer nach zweijähriger Pause endlich wieder nach Kroatien, genauer nach Mitteldalmatien. Bis dahin habe ich das Kleid hoffentlich lieb gewonnen. Mit dem Schnittmuster habe ich seit vielen Monaten geliebäugelt. Die dortige Umsetzung hielt mich dann doch immer wieder vom Kauf ab. Letztendlich landetet…