The Sewing Oscars 2020

Dieses besondere Jahr verdient unbedingt einen besonderen Abschluss und da kam mir Ninas Aufruf zur Oskar Verleihung sehr gelegen. Bereits zum fünften Mal lässt Nina ihr Nähjahr Revue passieren und würdigt ihre Handarbeit mit entsprechenden Oskars. Schon beim Lesen ihres Info Posts musste ich über die einzelnen Oskars schmunzeln und war erst recht von meiner…

WKSA-2020 – Der Anlass fehlt

In meinem ersten Post zum Weihnachtskleid Sew Along hatte ich zumindest noch die Vorstellungen zu einem neuen Weihnachtskleid. Den Stoff hatte ich längst parat und es fehlte nur das konkrete Schnittmuster. Allerdings hatte ich auch schon meine Gedanken preisgegeben, dass es möglicherweise auch ein gemütliches Outfit werden könnte. Mit dem Wissen, vermutlich nicht den passenden…

WKSA – 2020

In drei Stunden schließt der Link zum Weihnachtskleid Sew Along bei Me Made Mittwoch. Es muss also schnell gehen, mit dem Schreiben. Aktuell bin ich noch mit dem Nähen meines Mantels im Rahmen des Mantel Sew Along von Anke beschäftigt. So viel Zeit hatte ich ursprünglich nicht eingeplant. Für den feinen Stoff wollte ich es…

Auf Lieblingsfarben festgelegt

Seit der Umsetzung meines Leinenanzuges mag ich die Farbe grau. Egal welchen Farbton ich beim Oberteil wählte, es sah in Kombination mit dem grauen Anzug immer stimmig aus. Weshalb ich über die Jahre trotzdem keine grauen Stoffe kaufte, kann ich nicht erklären. Irgendwann nähte ich mir dann, neben der seit Jahren vorhandenen rosa farbenen Jeans,…

Dress, pattern No.762 – Mein erstes Schnittmuster von Grasser

Vom russischen Schnittmuster-Hersteller Grasser hatte ich erstmals bei Julia von piekundfein gelesen. Ihre genähten Modelle überzeugten allesamt und Julias positives Feedback zu den Schnittmustern machte mich neugierig. Grasser hat wirklich einige ganz besondere und vor allem trendige Schnittmuster. Bislang fehlte mir jedoch der Mut, Kleidung von diesem Hersteller zu nähen. Grund für meine Suche nach…

Ein Neuling im Kleiderschrank

Ein Hemdblusenkleid steht schon seit Ewigkeiten auf meiner to sew – Liste. Keine Ahnung was mich von einer früheren Umsetzung abgehalten hat. Dabei gibt es in meiner großen Sammlung von Burda Styles wirklich einige Schnittmuster für Hemdblusenkleider. Genäht habe ich mein erstes Hemdblusenkleid dennoch nicht nach Burda. Von Instagram inspiriert habe ich mich für Franca…