WKSA – 2020

In drei Stunden schließt der Link zum Weihnachtskleid Sew Along bei Me Made Mittwoch. Es muss also schnell gehen, mit dem Schreiben. Aktuell bin ich noch mit dem Nähen meines Mantels im Rahmen des Mantel Sew Along von Anke beschäftigt. So viel Zeit hatte ich ursprünglich nicht eingeplant. Für den feinen Stoff wollte ich es…

Auf Lieblingsfarben festgelegt

Seit der Umsetzung meines Leinenanzuges mag ich die Farbe grau. Egal welchen Farbton ich beim Oberteil wählte, es sah in Kombination mit dem grauen Anzug immer stimmig aus. Weshalb ich über die Jahre trotzdem keine grauen Stoffe kaufte, kann ich nicht erklären. Irgendwann nähte ich mir dann, neben der seit Jahren vorhandenen rosa farbenen Jeans,…

Dress, pattern No.762 – Mein erstes Schnittmuster von Grasser

Vom russischen Schnittmuster-Hersteller Grasser hatte ich erstmals bei Julia von piekundfein gelesen. Ihre genähten Modelle überzeugten allesamt und Julias positives Feedback zu den Schnittmustern machte mich neugierig. Grasser hat wirklich einige ganz besondere und vor allem trendige Schnittmuster. Bislang fehlte mir jedoch der Mut, Kleidung von diesem Hersteller zu nähen. Grund für meine Suche nach…

Ein Neuling im Kleiderschrank

Ein Hemdblusenkleid steht schon seit Ewigkeiten auf meiner to sew – Liste. Keine Ahnung was mich von einer früheren Umsetzung abgehalten hat. Dabei gibt es in meiner großen Sammlung von Burda Styles wirklich einige Schnittmuster für Hemdblusenkleider. Genäht habe ich mein erstes Hemdblusenkleid dennoch nicht nach Burda. Von Instagram inspiriert habe ich mich für Franca…

Wenn die Hochzeitsutensilien zum Partnerlook passen

Hinter uns liegt ein wirklich schönes Familienwochenende. Die An- und Abreise (jeweils ca. 619 km) verliefen staufrei, unsere Unterkunft war besser als vermutet, der Ausflug nach Passau am Sonntag gelungen und die Hochzeitsfeier insgesamt sehr schön. Außerdem haben wir gelernt, dass in Landstrichen Deutschlands vermutlich eine Siesta gehalten wird und es Ortschaften gibt, denen ein…

Zur legeren Sommerhochzeit geladen

Wichtigster Punkt der Einladung: Nicht zu chic. Somit brauchte ich nicht nach Seide, Taft usw schauen, sondern musste lediglich einen hübschen Stoff finden. Ursprünglich hatte ich sogar an ein Dirndl gedacht und war auch noch viele Monate überzeugt. Schließlich findet die Hochzeit in Bayern statt und ich träume schon lange von einem Dirndl. Die Aussicht,…

Kabeltasche Amy aus der Lieblingsbox

Vermutlich werde ich hier derart ins Schwärmen kommen, dass ich zwingend „unbeauftragte Werbung“ im ersten Satz erwähnen muss. Ich bin seit einigen Jahren Fan von Barbara. „Das mach ich Nachts“ hat mich neugierig gemacht und so folge ich ihren Beiträgen seitdem mit großem Interesse. Besonders faszinierte mich von Beginn an ihr Material. Schnell merkte ich,…